Aktuelles

Ayurvedische Tipps für den Winter - wärmen, nähren und anregen...

Die anstehenden Wintermonate bringen nicht nur starke Wetterveränderungen mit sich sondern haben auch einen großen Einfluss auf unser körperliches und geistiges Wohlbefinden.

Im Ayurveda gilt das Prinzip der Selbstfürsorge:

Nichts, was ein anderer für uns tun kann, ist so gut wie das, was wir für uns selbst tun können!

Damit Sie den Winter also voller Energie und Kraft erleben können gilt es, Ihre individuelle Konstitution ins Gleichgewicht zu bringen bzw. dort zu halten.

Ernähren Sie sich warm und erdend. Die Nahrung darf nun wieder gehaltvoller und stärkend sein mit jahreszeitgerechtem Gemüse. Umso mehr Trubel im Außen, umso einfacher dürfen die Speisen sein!

Die Sommermonate haben dafür gesorgt, dass wir an Feuchtigkeit verloren haben, was sich durch trockene Haut und Schleimhäute bemerkbar macht. Achten Sie darauf, ausreichend Flüssigkeit und gesunde Fette zu sich zu nehmen und auch Feuchtigkeit von außen aufnehmen durch feuchtigkeitsspendende Gesichtsmasken, Bäder und Haarkuren.

Sorgen Sie gut für sich und achten Sie darauf, Ihre Kräfte richtig einzuteilen.

Ihre Monika Lieb

* * *

Mein Studio ist vom 3. Dezember bis zum 12. Dezember 2022 geschlossen.

* * *

Ich wünsche Ihnen allen von Herzen eine frohe und besinnliche Advents- und Weihnachtszeit voller Freude und Liebe. Mit viel Zeit für sich selbst und Zeit für Ihre Liebsten.

Schöpfen Sie in der Ruhe die Kraft und Zuversicht für ein glückliches und vor allem gesundes Jahr 2023.

 

Schönheit entsteht ebenso wie Gesundheit aus Harmonie, dem Gleichklang von Körper, Geist und Seele. Freuen Sie sich auf Ihr ganz persönliches Wohlfühl-Programm sowie auf ein abgestimmtes Ernährungs- und Wellness-Konzept.

Gönnen Sie sich selbst eine Zeit der Entspannung und Pflege oder verschenken Sie einen Gutschein an Ihre Lieben.

Gerne stelle ich Gutscheine für ausgewählte Behandlungen oder auch Wertgutscheine in der jeweils gewünschten Höhe aus...